Dienstag, 1. September 2015

Ich habe mich heute gefreut.....

....jawohl! 
Sogar sehr gefreut!
Worüber?
Über den Regen, der heute Morgen in Strömen aus den Wolken fiel!
Auf der Arbeit habe ich es richtig genossen mal von Außen nach Innen nass zu werden
und nicht immer nur von Innen nach Außen.
Es war wirklich erfrischend in aller Seelenruhe draußen zu stehen, 
seine Arbeit zu machen 
und sich den Regen durch die Haare rieseln zu lassen.
Näh! War dat schöööön!
Das feuchtheiße Wetter bin ich nämlich leid wie Steine tragen!!!

Mein Kollege meinte zwar, ich hätte den letzten Schuß nicht mehr gehört, aber das ist ja nix Neues!

1 Kommentar:

  1. Hab mich gerade sehr amüsiert über Deinen Text:. "Von außen nach innen nass werden und nicht nur von innen nach außen"
    Ich freu mich auch, dass die Hitze endlich vorbei ist!
    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen