Montag, 26. Mai 2014

Ich bin völlig überfordert.......

Ach verflixt! Jetzt habe ich aus dem Spinnfaserüberraschungspaket meine ersten 200g Garn gesponnen (wunderbar bunt im Übrigen) und jetzt stehe ich da und kann mich nicht entscheiden, was ich damit machen soll....... *grummel*
Ich habe mir schon bei Ravelry die Augen aus dem Kopf geschaut und fühle mich hoffnungslos von dem Überangebot an Anleitungen überfordert. Sooo viele Sachen sind soooo schön, aber ich kann mich nicht entscheiden........ *gräßlich*

Jetzt habe ich mir ganz muffig zwei Anleitungen ausgedruckt. Zum Einen der "Stashbuster Blarf" und zum Anderen der "Stitch Sampler Shawl". Grundsätzlich habe ich Lust zu häkeln und eigentlich will ich auch Grannys häkeln. Aber ich habe die Befürchtung, das ein Tuch/Decke/Gebildewasauchimmer mit diesem bunten Garn dazu neigen könnte, als Ergebnis eine dieser oberscheußlichen Grannydecken aus den 60ern zu werden. *grusel*

Ach, ich weiß auch nicht. Auf beide Anleitungen habe ich keinen Nerv.......... jetzt gehe ich ins Wohnzimmer und mache ein paar Grannys. Dazu habe ich Lust. Fertig. Aus. Basta!

Leider habe ich zur Zeit kein Foto der Wolle, geht halt nicht. Ist schon geknäuelt und jetzt muß ich häkeln........*grummelgrummelunentschlossenmuffigbingrummel*

Kommentare:

  1. Ohhhhh der Stashbuster Blarf ist ja toll. Mir geht es auch immer so, je mehr ich suche und schaue, um so schwieriger fällt mir die Entscheidung. Ich hoffe du bist zufrieden mit deinem Häkelergebnis. Oftmals hilft es die Wolle erst mal weg zu legen und wie durch Zauberhand kommt auf einmal irgendwo die passende Anleitung her :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Also- den Stitchsampler habe ich schon 2x gestrickt und finde das Muster sehr kurzweilig. Auf dem Bild sieht es eher wie eine Stola aus, das Muster lässt sich leicht verbreitern, wenn man das Mittelteil verdoppelt- manchmal muss man auch mehrmals drüber schlafen um zu einer Entscheidung zu kommen... viel Glück und Geduld, liebe Grüsse, Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. Nicht grummeln sondern noch ein bisschen länger an dem schönen bunten Garn erfreuen ;-) hast du dieses Tuch http://www.ravelry.com/patterns/library/mezzaluna-crescent-moon-wrap auch in deiner Auswahl?
    Das könnte ich mir toll vorstellen
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dagmar, den Original-Crescent-Moon habe ich schon zweimal gehäkelt. Den habe ich auch im Visier gehabt, aber im Moment zog es mich nicht dahin.

      LG von Juliane

      Löschen
  4. In so einem völlig verzweifelten Fall habe ich eine Strategie entwickelt. Ich hänge den Strang dekorativ auf und erfreue mich an seinem Anblick. Irgendwann das kann nur Stunden aber auch Tage dauern fällt mir urplötzlich was ein. Meine Spinngruppe lacht schon immer über diese Strategie... Mach dir mal keinen Streß die Anleitung für dieses garn steht schon irgendwo und die Beiden finden zusammen.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen