Dienstag, 31. Dezember 2013

Schatzi! Gib' mich Faaaaabe!

Nach dem ganzen Gestricke mit den Pflanzenfarben und der weißen Wolle für das Orenburgtuch mußte ich unbedingt etwas mehr Farbe auf die Nadeln bekommen.
So passierte es, das ich im örtlichen Handarbeitsladen an einem Knäuel Neonsockenwolle kleben blieb. Es mußte einfach mit. Ich konnte mich nicht wehren. *grins*
Garn: Regia Fluormania Color 4-fach
Farbe: Neon Flower Color Nr. 07187
Nd. 2,75er
Muster: meine Idee

Es ist selten, daß ich ein Paar Socken in 3 Tagen fertig habe. Aber hier habe ich es geschafft. Die Farbintensität löst einem die Netzhaut ab, aber die Socken sehen super aus am Fuß und machen einfach Spaß.

Dies ist mein letzter Beitrag im alten Jahr.

Ich wünsche Euch Allen ein frohes neues Jahr.
Bleibt gesund, glücklich und fröhlich.

LG von Juliane

Kommentare:

  1. Tolle Socken!
    Ich wünsche Euch ein gesundes, neues Jahr!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Juliane,
    was für ein krasser Unterschied.
    Erst das gestrickte Tuch in Farben die so warm und schön wirken und dagegen die Socken mit dem auffallenden Farbmuster. Mutig von Dir das zu stricken.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen ein fröhliches und sonniges Jahr 2014.
    Passt auf Euch auf.
    Ganz liebe Grüße von Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ja seit einiger zeit mühe, abends socken in dunkler farbe zu stricken, weil ich die maschen einfach nicht mehr sehe. Ich glaube, solche wolle muss ich auch mal kaufen, die leuchten bestimmt in der dunkelheit...
    Liebe grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen