Sonntag, 29. September 2013

Schönes Garn und schöne Handschuhe.....

 ....fast könnte man ja den Eindruck gewinnen, das ich mit meiner handwerklichen Tätigkeit völlig auf den Hund gekommen bin. Aber mitnichten. Ich bin im Moment immer am Werkeln. Ich hatte vor kurzer Zeit eine wunderschöne Faser beim Wollschaf bestellt. Shetlandwolle Multicolor.
Mjam. Ich sage Euch, daß hat wirklich Spaß beim Spinnen gemacht.
Herausgekommen ist dieses Garn. Mit der Lauflänge kann ich Euch leider nicht beglücken, weil ich das Garn direkt nach dem Trocknen geknäult und verarbeitet habe.
Insgesamt hatte ich 200g Wolle. Für die Handschuhe habe ich ungefähr 80g benötigt.

 
Ich wußte sofort, daß ich aus diesem Garn noch einmal aufklappbare Fäustlinge häkeln wollte und so ist es dann auch geworden. Diese Handschuhe passen mir noch ein bißchen besser als die Grünen und werden nun im Winter ihren täglichen Einsatz bekommen.

 Weil das Garn, anders als die Sockenwolle, nicht besonders elastisch ist, habe ich im Bereich der Handfläche ein kleines Bündchen angestrickt. So leiert das obere Ende beim Bewegen der Hand nicht aus und liegt schön eng an.
 Ich bin total glücklich mit den Handschuhen. Sie sind einfach praktisch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen