Samstag, 18. Mai 2013

Meinen Faservorrat.........

............kann ich nun endlich griffbereit an meinem Ladybug anbringen, denn ich habe nun ein wunderbares Beutelchen. 
Ein Fadenfresserchen von mamalu.

Ist die kleine Fee nicht schnuckelig? 
Ich hatte mich sofort verliebt und so ziert sie seit ein paar Wochen mein Ladybug. Allerdings benutze ich sie nicht für Abfallfasern, sondern für die vorbereiteten Fasern zum Spinnen.
Das Schöne an dem Beutelchen ist die verstärkte Öffnung, so das der Beutel immer offen steht und die Fasern griffbereit sind. Außerdem hat mamalu supersauber genäht und das schätze ich bei Näharbeiten ganz besonders.

Kommentare:

  1. der Beutel ist wunderschön
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir für deinen lieben Post. Du siehst mich ein wenig rot vor meinem Computer sitzen.... Freut mich sehr, dass er dir so gut gefällt und ich möchte auch nicht mehr ohne sein... egal ob da die Fusseln reinkommen oder die vorbereitete Faser zum Spinnen... auch beim Spinnen mit der Handspindel ist es so praktisch, den Beutel mit dem Faservorrat am Gürtel zu haben.

    Ganz liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen