Mittwoch, 10. April 2013

.........pssssst.........

Flüstermodus an:
Habe mich gerade davongestohlen. Bin hier deutlich in der Unterzahl. Brauche dringend Unterstützung gegen 6 kleine Rabauken, die sich im Obergeschoß gegen mich zusammenrotten...............oh Schreck! Sie kommen................ zu Hilfe............... Bis Verstärkung eintrifft werde ich mich im Blumenbeet eingraben............ Wenn ich mich später nicht mehr melde, ist es  zu spät und sie haben mich erwischt............... Wünscht mir Glück.

Edit: Die Gefahr ist gebannt. Gerade noch rechtzeitig kam Herr Blechbläser von der Arbeit und hat die Horde mit seinem Potztausendhorn in die Flucht geschlagen.

Kommentare:

  1. Na da wünsch ich Dir viel Glück und Durchhaltevermögen. Ein Blumenbeet kann ja sooo schön sein!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. *lach*
    So in der Art dachte ich auch gerade... Habe hier immerhin 4 Zicken zu bieten, die sich "gegen mich" zusammenrotten ;-) Solidarische Grüße,
    Ebba-Lovisa

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi bin gespannt wie's weitergeht, am Marterpfahl???
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. *hm?* gabs da einen Geburtstag?
    ...ansonsten sind gleich 6 auf einen Streich ja echt heftig, mal einfach nur so zur Belustigung... ;c)

    AntwortenLöschen
  5. Nein, einen Kindergeburtstag gab es nicht. 6 Kinder auf einen Haufen sind auch nicht besonders arbeitsintensiv, denn die Rabauken beschäftigen sich selbständig.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  6. hm... dann lief das hier wahrscheinlich immer etwas anders ;c), denn wenn wir mal mehr als 4 Kids(Jungs) da hatten, dann haben die mir die Bude(Kinderzimmer) oft "auseinander" genommen *grusel*
    Find ich toll, wenn das mir 6 Kids so gut klappt :c)

    schönen ☼ Tag und lG

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht liegt es auch daran, daß es Mädels waren und keine Jungs. Der einzige Junge ist nach einer halben Stunde geflüchtet. Mit zerknittertem Gesicht und sichtlich genervt. *gacker*

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen