Samstag, 30. März 2013

Was für ein schöner Tag.

Dieser Tage scheint es Alle zu beschäftigen. Das Wetter! Blick aus dem Fenster. Grau. Kalt. Schneegraupel.
"Naaaaaaaaa Toll! Schon wieder!" *schnauf* Frau, Mann, Kind sind direkt nach dem Aufstehen und noch vor dem Frühstück angegrätzt. "Sch...... Wetter!"  Ist das nicht ein herrlicher Tagesbeginn? Ein Blick nach Draußen und schon ist der Tag im Eimer. Die Stimmung ist wunderbar gereizt und die Luft geladen.
Hach jaaaa. Was für ein Potential für einen verkorksten Tag.

Warum eigentlich? 
Das Wetter ist einfach.
Es findet statt ohne sich um meine Befindlichkeiten, Wünsche und Launen zu kümmern.
Egal was ich zu Tagesbeginn hinter meiner Fensterscheibe sehe.
Vielleicht grauen kalten Schneegraupel? Wahrscheinlich!
Ich kann es nicht ändern.
Kein Frust, keine miese Laune, kein genervtes Stöhnen wird auch nur ein Graupelkörnchen daran hindern vom Himmel zu fallen oder gar die Sonne dazu animieren ihre Nase hervorzustrecken.

Also trotze ich auf meine Weise.
Ich schaue raus und sehe: Grau, Kalt und Schneegraupel......
Und dann lächle ich und bin glücklich, denn genau hier, auf meiner Seite der Fensterscheibe ist es warm, gemütlich und laut, denn meine Kinder toben herum und ich werde gleich einige Yoghurtflecken vom Boden wischen. Auch Herr Blechbläser hat Urlaub und der Ruf nach Kaffee dröhnt durchs Haus. Ich überlege mir, welche schönen Farben in meinem Faservorrat liegen und nehme mir vor, einen besonders bunten Kammzug auszuwählen.

Dann nippe ich an meinem Kaffee und freue mich auf den schönen Tag.
Was er mir bringen wird?
Ich weiß es noch nicht genau, aber eine schlechte Grundstimmung, wegen einer Sache die ich nicht zu ändern vermag, ganz gewiß nicht.

Kommentare:

  1. Hach, das ist so wahr!! Ich mache deswegen sogar mein Radio nicht mehr an, weil da ständig das genöle wegen dem Wetter kommt.....

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich glaube, dass ist, was wir aus diesem Wetter lernen können :) - aber an manchen morgen ist es schwerer als an anderen :)

    ♥liche Grüße und schöne Ostern mit viel bunt

    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diesen schönen Post!!!
    Eben hat es angefangen zu schneien...und nun? Hat es wieder aufgehört und die Sonne kommt und grinst! :-)
    Meine Kleine kommt über Ostern zu Besuch und bringt ihren Freund mit...
    Morgen ist Osterbrunch bei meiner Schwester...
    Hach...ich freu mich! und sch--- auf das Wetter, die Sonne lacht im Herzen!
    Dir und Deiner Familie wunderprächtige Ostertage
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Genau! ...und wenn ich es zulasse, bin ich auch einfach nur :o)

    Ein wunderbares Osterfest wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Genau! Ich sehe es wie Du: Sich über Dinge aufzuregen, die sind, wie sie sind, ist einfach nur vergeudete Lebensenergie. ;)
    Ich grüße Dich herzlich und wünsche Dir und Deinen Lieben fröhlich-bunte Ostertage
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön für die schönen Worte!
    Liebs Grüßle und schöne Ostern
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Du sprichst mir aus der Seele.
    Mache Dir einen wunderschönen Tag. Liebe Ostergrüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Ja,die Gelassenheit die Dinge,die ich nicht ändern kann,so anzunehmen wie sie sind.

    Liebe Juliane,ich wünsche Dir und Deinen Lieben schöne,lächelnde Ostertage!

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Genauso ...obwohl wir schon ein wenig wehmütig nach unserem Motorrad schauen, um endlich eine Frühlingsrunde zu drehn *seuftz* ... hat aber auch was Gutes, weil ich ja ein paar Wochen außer Gefecht war, habe ich noch genug Wolle, die verarbeitet werden will. Und statt Wolle hab ich einfach wieder die Ostereier mit Rotholz, Blauholz und Zwiebelschale verwöhnt.
    In diesem Sinne, dir und deiner Bande lustige und bunte Ostern - das Innenklima schneint ja perfekt zu sein ;-)

    LG von Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Genau so !! Ich stimme 100% mit dir überein, hätte es aber nie so schön formulieren können :-)

    Ich wünsche dir und deiner Familie fröhliche und bunte Osterfeiertage

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen