Mittwoch, 9. Januar 2013

Granny-Mützen-Fieber.......

Das Häkeln der vielgerühmten Inken-Granny-Mütze geht in die dritte und vierte Runde. 

Zunächst einmal ein Exemplar in weiß und jeansblau.Diese Farben sind nicht ganz die Meinen, aber es waren zu dem Zeitpunkt die einzigen Farben, die ich in Baumwolle hatte und die für mich tragbar waren. Ich wollte das Baumwollgarn einfach ausprobieren.
Daten:
Design: Inken Jochimsen 
Garn: smc-select Catania (100% Baumwolle)
Nd. 2,5
Gewicht: ca. 94g
Mützengröße: ca. 56-58

Die vierte Mütze habe ich in Blautönen gehäkelt.
Ich glaube, jetzt habe ich endlich meine Farben gefunden. 
Diese Mütze wird dann wohl mein Eigen bleiben.
Daten:
Design: Inken Jochimsen 
Garn: smc-select Catania (100% Baumwolle)
Nd. 2,5
Gewicht: ca. 110g
Mützengröße: ca. 54-56

Kommentare:

  1. Die sind ja voll schön geworden. Ganz toll! Hach - immer diese ansteckenden Handarbeitskrankheiten. Ich brauche 3 Leben, um das alles zu machen,was ich machen will. ;)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Mützen sehen reizend aus!
    Grüßle und einen schönen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann Sabine nur beipflichten - und fraglich, ob 3 Leben reichen ...
    Wunderschön Deine Mütze - liebe Grüße - Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Genauso toll wie die anderen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde diese Mützen total klasse, aber ich selber sehe sowas von bescheuert damit aus :-(
    Also gehe ich dann mal wieder meinen Filz besticken ...

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie cool! Gerade die dunklere mit den verschiedenfarbigen Grannys ist ja mal was anderes. Hab auch gerade wieder eine in Arbeit in melierten Jeansblau, hellblau und sonnengelb.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Inken

    AntwortenLöschen