Donnerstag, 14. Juni 2012

Eine Schürze zum Liebhaben........

..............ist heute bei mir angekommen. 

Vor einiger Zeit, gefiel der lieben Kirsten eines meiner gesponnenen Garne (Wildrosengarn)so gut, das sie es sich von mir wünschte und so haben wir einen ganz besonders schönen Tausch vereinbart.
Ich habe mir eine Schürze von ihr gewünscht.
Schlicht, robust und in einer Farbe, die nicht so schnell schmuddelig aussieht, denn ich benutze meine Schürzen mit Hingabe zum Fingerabstreifen. *schäm*
Und diese Schürze hat mir Kirsten mit Liebe und großer Sorgfalt genäht.
(ja ich weiß, sie sieht ein wenig zerknittert aus, aber ich hatte sie schon an und die erste Linsensuppe hat sie auch bereits überstanden, bis mir einfiel, das ein Foto ohne Fettflecken angebracht wäre)
Der Stoff ist naturfarbenes Leinen und am unteren Rand befinden sich schöne zarte Stickereien von Küchenkräutern. Ich bin total begeistert. Die Schürze passt wie angegossen und die werde ich wieder lange Jahre mit mir herumschleppen können.
Jetzt kann man sich fragen, warum ein Mensch sich so über eine Schürze freuen kann. Das ist ganz einfach.
Ich trage leidenschaftlich gerne Schürzen. Sobald ich in der Küche oder im küchennahen Haushalt herumprutsche ziehe ich meine Schürze an. Ich glaube, der Postbote würde mich gar nicht erkennen, wenn ich ihm mal ohne Schürze die Tür öffnete.

Sind die Stickereien nicht schön?
Mir gefallen sie sehr.

Liebe Kirsten, ich bin ganz verliebt und ich danke Dir herzlich für die große Mühe, die Du Dir gemacht hast.
Ich hoffe, das Du Dich über das Garn ebenso freuen wirst.

Kommentare:

  1. Da hast Du einen tollen Tausch gemacht. Schöne Schürze. Ich trage nie eine, sollte ich aber mal :) (weniger Wäsche hätte ich dann schon)

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, wie schön!
    Ich wünsch dir ganz viel Kochspaß damit!
    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die sieht mal nach einer richtigen Küchenschürze aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Juliane,

    ich muss gestehen,Schürzen sind so gar nichts für mich,darauf kann ich gut verzichten ;) Nichtsdestotrotz ist sie wirklich wunderschön,besonders die kleinen Stickereien.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen