Samstag, 25. Februar 2012

Ganz viel Konengarn..........

........ist gestern bei mir angekommen. Nicht das Ihr jetzt denkt, das ich im Konenwollenkaufrausch gewesen bin. Mitnichten!
Elke hatte unlängst in ihrem Blog eine Verlosung gestartet. Und ich war eine von drei glücklichen Gewinnerinnen. Juhuuuu!
Elke hatte mehrere Preise ausgelobt und wir hatten die freie Wahl. Ich habe mir die Konenwolle ausgesucht, weil ich sie so gut zum Verzwirnen beim Spinnen gebrauchen kann und diese Schätze habe ich bekommen.
Absolut genial!
Liebe Elke, ich danke Dir ganz herzlich dafür.
Wer im Übrigen nach Konengarn zum Verzwirnen sucht,
der wird bei Elke bestimmt fündig werden.
Sie verkauft die Konen auch.

Kommentare:

  1. Gratzi! Ich habs ja nicht so mit Konen, hab hier auch noch ganz viele, aber sinnvoll sind sie schon - und ich folge Deiner Argumentation nach dem "warum" vollkommen. Natürlich braucht man nie ein "Warum", wenn es um Garn & Wolle geht,oder?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Die Schätze von Elke muss man Live und in Farbe sehen. Ich finde deine Ausbeute toll.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn Kronengarn und wie unterscheidet es sich von normalem Garn?

    AntwortenLöschen