Mittwoch, 22. Februar 2012

Ein Mandala aus Garn.......

....ist entstanden und ich bin schlichtweg fasziniert über die Möglichkeiten mit Farben und Mustern zu spielen.
Eine liebe Leserin, die ich vor kurzer Zeit per Mail kennen lernen durfte (*winkewinke* zu Uta) hat mich, nachdem sie meine Basteleien mit den magischen Augen gesehen hat, auf Jay Mohler und seine Garn-Mandalas aufmerksam gemacht und ich war total begeistert.
Natürlich habe ich mich dann auch auf seiner Homepage umgesehen und habe auch eine kostenfreie Anleitung für diese Art Mandalas gefunden, die Jay zur Verfügung stellt.
Ein dickes Dankeschön dafür.
Zur Probe habe ich ein kleines Mandala aus Schaschlik-Spießen und Baumwollgarn gewebt.
Ich mag es und finde es ganz entzückend.
Ich könnte mir denken, das es nicht das letzte seiner Art sein wird in diesem Hause.

Kommentare:

  1. Das ist ja faszinierend. Ich wusste gar nicht das es so was gibt. Es hat eine wunderschöne 3D Wirkung. Auch die Farbwahl von Dir ist sehr schön.

    Liebe Grüsse Eleonora

    AntwortenLöschen
  2. Mandalas sind eine tolle Sache!
    Auf diese Art habe ich sie noch nicht gesehen...
    Einfach nur schön!

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja schön! Das gefällt mir richtig gut. Vielen Dank fürs Teilen und die Anregung. Da muss ich mich auch mal ransetzen...
    Liebe Grüsse
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie wunderschön liebe Juliane! Ich bin genau so fasziniert wie Du.Danke fürs Zeigen und Aufmerksam machen.

    Ganz liebe Grüße,

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja wirklich schön. So etwas habe ich auch noch nicht gesehen. Die magischen Augen kannte ich, aber das - toll. Da muß ich morgen gleich mal genauer nachlesen, wie Du das gemacht hast.

    Danke für Deine Besuche auf meinem Blog und Deine netten Kommentare. Ich komme bestimmt auch bald wieder mal vorbei, denn hier gefällt es mir sehr gut.

    viele Grüße
    Wiesensalat

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sehr faszinierend und inspirierend!

    AntwortenLöschen
  7. Oh was hast du denn da schönes entdeckt und gezaubert ! Sehr beeindruckend. LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja schön. Ich wusste gar nicht, das man Mandalas auch aus Garn machen kann.

    liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die einfachen irgendwann in meiner Grundschulzeit gemacht und fand sie da schon schön. Vielen Dank für diese tolle Erinnerung. Ich muss das auch dringend mal wieder machen und vor allem dieses Mandala probieren. Das sieht einfach nur fantastisch aus.

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Enteckung, da muss ich doch auch mal schauen gehen. Danke fürs teilen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  11. Traumhaft schön! Danke für's Teilen! Ist das so kompliziert wie es aussieht?
    Herzliche Grüße
    harzifant

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    danke fürs Zeigen und die Links.
    liebe grüße
    gudrun

    AntwortenLöschen
  13. wow das sieht klasse aus - ich glaub das muss ich auch ausprobieren! super
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  14. @Gudrun: Es ist wirklich nicht kompliziert. Es ist einfach nur Wickelarbeit, die nicht weiter schwer ist, sobald Du das einfache Grundprinzip verstanden hast.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  15. Oh sieht das gut aus. kannte es auch noch nicht. Schade, dass ich es erst jetzt sehe, das wäre was für die Ferienkinder gewesen. Also werde ich mich erst mal danach umschauen. Wenn Omis das zuerst bringen, ist es sowieso besser :-)

    AntwortenLöschen