Mittwoch, 4. Januar 2012

Gotland versponnen...........

Ein schönes glänzendes Garn, habe ich in der Adventszeit gesponnen.
Es hat einen schönen, silbrig glänzenden Grauton, ist aber nicht sehr weich,
sondern etwas pieksig.
Da ich weiß, daß diese Faser gerne filzt,
habe ich den Faden so kompakt wie möglich gesponnen.
Daten:
Faser: Gotland (wahrscheinlich aber nicht vom Pelzschaf, sonderm vom Guteschaf)
Gewicht: ca. 170g (das genaue Gewicht habe ich vergessen)
Lauflänge: Jaaaaahaaaaa..........auch vergessen............ähm...400m/100g (ca.)?

Das Garn ist ein Weihnachtsgeschenk für eine liebe Freundin.

Kommentare:

  1. Huhu, ist doch ein tolles Garn geworden! Ich mag durchaus die schön rustikalen, gefällt mir sehr gut!
    Und hei, die Tischdecke hab ich auch *g*... ich mach mir dann mal einen Kaffee und schick liebe Grüße ins Münsterland!
    LG

    Alva

    AntwortenLöschen
  2. So einen Strang habe ich auch hier liegen... Der hat seltsame Eigenschaften *gg* Jedes Mal, wenn ich ihn anfasse, erscheint er mir weicher :))

    LG Andrea

    AntwortenLöschen