Freitag, 9. Dezember 2011

Regenwurmsocken............

..............sind fertig geworden.
Ohne Inhalt sehen sie irgendwie.....................tja....................merkwürdig aus............irgendwie. Die Strickerei ist auch nicht gerade das, was mich in Wallung bringt.
Aber ich bin dennoch begeistert von den Regenwürmlis. Ich habe sie für Schuhgröße 40 gestrickt und daher auch mit 66 Maschen gestrickt. Was soll ich sagen? Sie passen sogar meinen Mädchen. Dort sind es zwar Kniestrümpfe, aber ich könnte jetzt nicht behaupten, das irgendwo zuviele Maschen sind. Die Strümpfe schmiegen sich an jede Beingröße ganz prima an.
Mit Inhalt (Sockenbrett) sieht es auch etwas besser aus. Irgendwie wollte mein Fotoapparillo die Farben nicht schön wiedergeben, da half auch Fluchen und Androhung einer Zwangsversteigerung bei e*** nix.
Daten:
Regenwurmsocken
Garn: Sockenwolle (75/25) von Wollpapst
Angeschlagene Maschen: 66
Nadel: 2,75er
Gewicht: 72g

Kommentare:

  1. So ohne Inhalt sehen sie wirklich aus wie Würmer mit Kopf ;-)

    Aber mit dem Sockenbrett ... da könnte ich sie echt mopsen ... schön sind sie :-)

    Wegen dem Hintergrund tut es mir leid ... vielleicht findest Du wirklich ein Foto, was Du einfügen kannst ...

    Schönen 3. Advent
    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  2. hallo,
    die würmlis sehen klasse aus. ich stricke sie immer für kinder. da können sie eine ganze weile mitwachsen...oder wenn man die schuhgröße nicht so genau weiß. die passen immer.
    liebe grüße
    silke

    AntwortenLöschen
  3. Darf man erfragen woher du die Anleitung hast?

    Liebe Grüße und Danke,

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. @Nicole: Anleitungen gibt es zuhauf kostenfrei bei Ravelry. Aber eigentlich ist es etwas, das frau auch ohne Anleitung stricken kann.
    Bündchen, dann irgendein rechts-links-Muster, das nach ein paar Reihen jeweils um eine Masche versetzt wird, damit es sich um den Fuß ringeln kann.
    Danach Lieblingsspitze stricken und fertig.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Ich persönlich finde die Würmer am Fuss nicht so toll. Ich habe neulich auch ein Paar gestrickt, denn frau muss ja schließlich alles ausprobieren. Mein Fazit ist allerdings: einmal und nie wieder.
    Aber so regenbogenfarbig schauen sie schon irgendwie gut aus.

    LG Ulli

    PS: Ich kämpfe zur Zeit auch mit meinem Hintergrundbild. Ich habe mein altes aus Versehen gelöscht und nun ein anderes... hat mir im GoogleChrome sehr gefallen. Heute mache ich die Seite aus Versehen im Firefox auf und hab gedacht, mich trifft der Schlag...

    AntwortenLöschen
  6. @Flixi: Was hat Dich denn bei den Regenwurmsocken gestört? War die Passform nicht in Ordnung oder hat Dir das Muster am Fuß nicht gefallen?
    Bei mir sitzen sie ganz hervorragend, weil sie sich durch das gedrehte Muster ganz eng an den Fuß anschmiegen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen