Donnerstag, 3. November 2011

Die wilde Lucy ist komplett

Lucy ist ausgezogen!

Heute kam der Art-Yarn-Flügel für mein Walther Lucy-Untergestell und jetzt wird er in der nächsten Zeit auf Herz und Nieren geprüft.
Daten zur wilden Lucy
Spinnradbauer: Thomas Walther
Modell: Lucy mit Vario-Spinnkopf
Holz: Birke
Spinnflügel: Art Yarn Flügel (Durchmesser Einzugsloch: 2,5cm)
Zubehör: Lazy Kate
Höhe Einzugsloch: 66cm
Wirtel: Gr. 2 (6,5/8,5/12,5)
Wirtel: Gr. 1 (5/5,5/6,5)

Heute habe ich schon mal einen Merino-Kammzug schön dick mit ordentlich Überdrall gesponnen. Die Bremse mußte ich hierbei ziemlich anziehen, damit die Drall-Würmchen durch den Haken gingen.
Ich bin gespannt, wie sich die Verzwirnerei mit dem Art-Yarn-Flügel gestaltet.

Jetzt hat das Louet S10 bei mir ausgedient und ich werde ihm ein neues zu Hause suchen.

Kommentare:

  1. das ging aber schnell!!!

    Viel Spaß mit Lucy.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation! Ich habe wohl die Seite von Lucys Eltern länger nicht besucht, mir ist vollkommen entgangen, dass es sie überhaupt gibt!^^
    Ich wünsch Euch beiden viele schöne Spinnstunden!
    LG

    Alva

    AntwortenLöschen
  3. DA bin ich ja mal gespannt, habe noch nie von einem Extraflügel für Art Yarn gehört.
    Ein schönes Wochenende wünscht Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Rad, aber ich ich habe eh eine Schwäche für die Walther Räder ;))

    Ka

    AntwortenLöschen