Sonntag, 4. September 2011

Erstlingswerk.....

Jawohl! Mein erste selbstgemachte Jacke überhaupt.
Bis jetzt habe ich Sachen, die hinterher auch passen müssen, beim Stricken und Häkeln gescheut wie der Teufel das Weihwasser.
Allein die Vorstellung stundenlang an einem Stück zu arbeiten um dann alles wieder zu ribbeln hat mir die Schlagader am Hals schwellen lassen. Neeeee! Nix für mich.

Aber als ich diese einfache Häkeljacke (Anleitung bei Junghans) sah, da habe ich mich doch getraut, denn ich trage gerne Strickjacken (zu Hause) in der kalten Jahreszeit. Im Hause habe ich nämlich fast immer ein kurzärmeliges T-Shirt an. Und da mir abwechselnd immer zu heiß oder zu kalt ist, brauche ich etwas, was ich schnell an- und ausziehen kann.
Aus diesen zwei Farben, die sich im Original alle zwei Reihen abwechseln, habe ich eine Mischfarbe gemacht, weil es mir mit abwechselnde Farbstreifen doch nicht gefiel.
Das erste Vorderteil ist fertig. Das zweite Vorderteil gerade in Arbeit.

Kommentare:

  1. Na dann - reins ins Vergnügen ;-). Die Jacke sieht wirklich schön aus und die Farbwahl ist absolut gelungen. Bin ja mal gespannt,wie das Endprodukt aussieht.

    Ich bin übrigens durch deinen Blog seeyou-infiziert ;-)))

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Susie

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe der beiden Knäule sieht ja super aus, ich bin gespannt, wie die Jacke fertig aussieht.
    Viel Spaß beim Häkeln wünscht
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Das erste Teil schon fertig,das ging aber fix! Hast Du eine Nachtschicht eingelegt? :)
    Ich finde,es sieht schon sehr gut aus.

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Super, das sieht doch bis jetzt richtig gut aus.
    Mir ist die Jacke bei Junfhansauchschon aufgefallen und ich denke, ich werde sie mir auch irgentwann, wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, häkeln. Aber jetzt sind erst die Weihnachtsgeschenke dran ( ja ich stricke schon für Weihnachten ) und dann habe ich ja auch immer noch eine angefangen Häkeljacke hier liegen, bei der ich immer noch überlege ob es nicht doch ehern och ein Pulli wird. MAl noch wäre das möglich.

    Na mal sehen, bisich alle Socken für Weihnachten fertig habe, kann ich es mir ja noch überlegen.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen