Dienstag, 27. September 2011

Eine wahrhaft königliche Haltung.........

...............lege ich heute an den Tag.
Gerader Rücken, Brust raus, Bauch rein, so gleite ich möglichst erschütterungsfrei durch die Wohnung............. könnte glatt auf dem Kopf eine Tasse Darjeeling mit dazugehöriger Untertasse von der Küche bis in das Wohnzimmer bringen, ohne zu kleckern........
*seufz*
Falls jetzt jemand meint, ich wollte mich auf meine Jahre noch ändern und zu einer Dame mutieren, der irrt.
Isch 'abe Rrrrrücken!
Ich laufe auch nicht wirklich damenhaft, sondern eher als hätte ich einen Ladestock verschluckt.......
Heute Morgen beim Aufstehen dachte ich noch, ich breche mitten durch. So schlimm ist es nicht mehr, aber ich habe zur Vorsicht meinen "Mamas-besten-in-kleidsamer-hautfarbe-gehaltenen-Angorarückenwärmer-für-alle-Fälle" angezogen.
Mir ist warm......................*puh*

Kommentare:

  1. Liebe Jule,

    guten Morgen und gannzz schnelle besserung! weiß wie es dir geht- habe seit sonntag das gleiche problem. Mir hat geholfen : Tigerbalm!
    kann ich rückengeplagten nur empfehlen!
    die Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. da schicke ich dir mal ganz schnell gute Besserung ich war heut auch schon in der Klinik aber nur begleitend.
    Alles Gute für deinen Rebell und schnelle Heilung
    Grüßle Beate

    AntwortenLöschen
  3. baeh, das ist gemein (und lass die teetasse besser vom kopf - wenn die faellt und du dich bueckst, kommste garnicht mehr hoch:(() - auf jeden fall schnell gute besserung - rueckenschmerzen sind so gemein:((

    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde dieses Schaukelbett rauswerfen und eine gute Matraze kaufen, habe ich getan und seid dem liege ich wie auf einem Hochbett.
    Alles gute
    Mama

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Juliane,

    auch von mir von Herzen gute Besserung,Rückenschmerzen sind so fies :(
    Aber es ist schön dass Du trotzdem nicht Deinen Humor verlierst! :)

    Liebe Grüße,

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Juliane

    Ich fühle mit Dir. Mir ist das im Urlaub geschehen.
    Ich habe mich nach etwas gebückt und kam dann nicht mehr hoch.

    Nun ist es schon einige Wochen her und ich muss immer noch in die Physiotherapie. Es geht mit jedem Tag besser.

    Ich wünsche Dir gute Besserung.

    Herzliche Grüsse L. Eleonora

    AntwortenLöschen
  7. Dann wünsche ich Dir gute Besserung und Geduld! "Rücken" dauert mitunter etwas länger. Aber das wird schon werden!

    Alles Gute!

    LG, Gisela

    AntwortenLöschen