Samstag, 30. April 2011

Was für eine Freude..............

.............hat mir Kirsten heute gemacht.
Eigentlich schon vor einigen Tagen, als sie unter Kirstens Händen geboren wurde,
aber heute ist sie bei mir angekommen.

Ein ganz zartes Wesen.
Ein kleines Feechen.
Winzelig und wunderschön!
Als ich das Döschen öffnete in dem sie lag, da hatte ich einen ganz langen Moment Sendepause.
Ich habe mich so sehr gefreut.
Kennt Ihr das, wenn einem innerlich ganz heiß vor Freude wird?
Liebe Kirsten, ich freue mich sehr, daß ich Dich kennen lernen durfte und ich danke Dir für dieses zauberhafte Wesen.

Kommentare:

  1. Liebe Juliane, ich kann Deine Freude verstehen. Ein zauberhaftes Wesen, Dein Elfchen, in filigraner Feinstarbeit liebevoll gefertigt.

    Ich wünsche Dir viel Freude damit!

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  2. das sind wunderschöne Glücksmomente, liebe Juliane, ich freue mich mit Dir...

    ich wünsche Dir einen wunderbaren Start in den Wonnemonat Mai
    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Juliane,
    eben musste ich schlucken, als ich gesehen habe, dass Du die Fee in deinen Blog gestellt hast. Schnupf. die Decke habe ich noch nicht verspeist, aber es ist kurz davor ;-) LG Kirsten

    AntwortenLöschen