Freitag, 8. April 2011

Narrt mich ein Spuk?

Ich konnte es gar nicht glauben, als ich gerade in den Flur ging und dort meine kleine Inge eifrig beim Treppeputzen (!!!!) vorfand.
Mit Küchlappen, Trockentuch und viel Enthusiasmus bewaffnet hat sie einmal rauf und einmal runter jede Stufe geputzt! Soooo ein liebes Mädel! Und jetzt ist der große Spiegel im Flur dran.
Hach! Klasse! *stolzbin* Das werde ich sofort positiv verstärken...........*zwinker*

Kommentare:

  1. Aber so was von, (kicher)
    sonst macht sie das nie wieder.
    Bei uns gerne mit Eis, der längsten Praline der Welt oder Fruchtgummi und ich muß zuschauen!!!
    Grüßle Beate
    die heute mit dem Mittleren gekocht hat...war lecker

    AntwortenLöschen
  2. *hihihi
    Kassu mir den Herrn Spunk mal leihen? Meine habend as FRÜHER auch immer gemacht *snief Nutz es aus, so lang es anhält.

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  3. hihi...mein Sohn war früher auch ein kleiner Putzteufel ,aber wirklich früher -lang ist es her -
    Nutze es aus ,das hält bestimmt nicht an :-))

    lg simone

    AntwortenLöschen
  4. So eifrig ist unser Nesthäkchen auch noch - wie können wir uns das nur erhalten ??? Bei den 3 Großen habe ich da wohl irgendwas falschgemacht:(
    die würden meist eher einen großen Schritt drüber machen, wenn es knischt oder klebt;)
    LG Christine

    AntwortenLöschen