Donnerstag, 14. April 2011

Ich bin............

...........gerade sehr glücklich. Ich habe soeben an einer weiteren kleinen Strickgöttin die letzten Nadelstiche ausgeführt und sie ist so schön geworden. Ich bin verliebt. Auch diese Göttin wird nicht für mich sein, sie wird woanders gebraucht und erwartet.
Fotos wird es erst nächste Woche geben, wenn sie bei ihrer neuen Besitzerin angekommen ist.

Kommentare:

  1. Liebe Juliane,

    sie ist fertig geworden.
    Ich freue mich mit Dir.
    Für mich sind sie immer wieder etwas ganz Besonderes.

    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Juliane,

    ich lese seit einiger Zeit immer wieder gern in Deinem blog still mit - und jetzt bin ich so begeistert von den Göttinnen, dass ich mir die Anleitung grade gekauft habe...Ich finde die Göttinen so ganz besonders und schön und ich finde, sie haben eine Seele, bzw man kann ihnen eine mitgeben...aber schon verfärben meine Haare sich leicht gräulich...;-)) Weisst Du, ob es eine Übersetzungshilfe irgendwo gibt für die englische Anleitung? Ich tu mich als Anfängerin im Stricken mit manchen deutschen Anleitungen schon schwer, aber die englische hats dann ganz in sich...Es wäre super, wenn Du einen Tipp für mich hättest, hab zwar schon gegoogelt, aber schlauer bin ich damit nicht wirklich geworden...

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Michaela
    (michaelaschiffer@hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen Deine Göttinnen sehr. Jede einzelne ist etwas ganz Besonderes. :-) Ich schau mir die Bilder unheimlich gerne an.
    Liebe Grüsse
    Inge

    AntwortenLöschen