Sonntag, 6. März 2011

Weiß, silbrig und einfach schön.........

Die Fertigstellung meines Perlentäschleins hat mich den Vormittag und frühen Nachmittag beschäftigt.

Dieses Mal wollte ich ein Inlett einnähen, das auch die Verschlußklappe bedeckt. Natürlich alles von Hand, weil da eine Maschine nichts ausrichten kann.
Und immer schön durch die Perle durch.
Dann habe ich die Seitennähte geschlossen.
Erst Innen,
dann Außen.
Und da ist es nun fertig.
Es glänzt und es glitzert,
es ist herrlich schwer und perlig geschmeidig in der Hand
und sieht einfach nur schön aus.
Ich bin schwer verliebt.
Daten:
Muster: Eigenkreation
Garn: Anchor Perlgarn No.8 (10g Knäuel, ca. 4 g benötigt)
Perlen: 2,6mm Roccailles, kristall mit Silbereinzug,
knapp 2200 Stk.
Nd.: 1,75mm
Gewicht: 45g

Und was ist nun im Perlentäschlein drin?
Meine Perlen, die ich zur Hochzeit bekommen habe.

Kommentare:

  1. ein wunderschönes Täschlein...respekt ! das ist Filigrane Arbeit !!!
    lg Ines und die casarthbären

    AntwortenLöschen
  2. einfach nur wunderbar. super gelungene geduldsarbeit. lg petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Juliane,

    es ist wunderwunderschön geworden! So edel und fein.Ich bin ganz genau so verliebt wie Du und kann mich gar nicht satt sehen.

    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. WAS für eine Arbeit!
    Respekt!
    Lg
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. superschön.....tolle Idee tolle Umsetzung. lg Silvia

    AntwortenLöschen
  6. WOW!!! das siht ja so richtig schick und edel aus !!!

    lg simone

    AntwortenLöschen
  7. Echt der Hammer,eigentlich dachte ich immer sowas ist zu Omahaft,aber Du hast das so bezaubernd gemacht...da würde ich auch gerne meine Schätze drin schützen...
    gruss Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ooooh - das Täschen ist traumhaft schön geworden. Was für eine aufwendige und gelungene Arbeit!
    Das ist wirklich ein ganz wundervoller Aufbewahrungsort für Deine Perlen und unterstreicht, wie viel Dir dieses Geschenk bedeutet.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  9. Durch Zufall bin ich auf Ihren Blog gestossen und bin schwer begeistert! Ich selbst bin mit Leib und Seele Strickerin - Shetland Lace etc. - aber diese Perlentaeschchen sind traumhaft.. werde ich mal ausprobieren muessen!

    Viele Gruesse aus dem schottischen 'Exil'

    Rena

    AntwortenLöschen
  10. Ein ganz dickes "WOW" - das Täschcen ist Dir ja super gut gelungen.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  11. What a lovely bag that will bring a smile to your face every time you see it. Very nice work!!

    AntwortenLöschen
  12. Woher bekomme ich in Gottes Namen Stricknadeln in der Stärke 0,75 mm? Das Internet verlässt mich gerade? ;-)

    AntwortenLöschen