Donnerstag, 3. März 2011

Karneval im Kindergarten..........

Gerade habe ich eine kleine freche Pipi Langstrumpf und eine Feenprinzessin zum Kindergarten gebracht.
Emma geht auch dieses Jahr wieder einmal als Angehörige der rosa Fraktion zum Kindergarten. *seufz* Aber was soll's? Sie ist sooo stolz auf ihr rosa gerüschtes Kleid und ich könnte mich scheckig lachen, wenn sie vor dem Spiegel wie eine Ballerina posiert und vor Freude platzt. Das ist ganz herrlich. Natürlich hat sie mir dann auch heute Morgen gesagt, daß Prinzessinnen Diener haben, die ihr die Schuhe anziehen. *doppelseufz* Ratet mal. Genau! Für die niederen Arbeiten bin ich heute eingeteilt. Ansprechen darf ich sie mit königliche Hoheit oder Mylady *wieher*.
Ingekind wollte Pipi Langstrumpf sein und sieht jetzt aus, als wäre sie in einen Topf mit Sommersprossen gefallen.Sie wollte das ganze Gesicht versprosst haben. Auch gut. Mit dicker Thermostrumpfhose und Ringelstulpen, mit kleinen Rattenschwanz-Zöpfchen sieht sie einfach nur Zucker aus.

Und ich? Ich gehe als Frau Fadenwirkerin jetzt zur Heike und dann wird geratscht. Das Essen habe ich gerade fertig bekommen und jetzt geht's ab. Du kannst mir schon mal den Kaffee einschenken. Bitte Blond! Danke.

1 Kommentar:

  1. Das sind doch die Augenblicke, die direkt zu Herzen gehen, gell *seufz*
    Genieß die kleine Elfe und die Pippi, sie werden soooo schnell groß.
    Viel Freude beim Ratschen und genieß Deinen Kaffee
    GlG bernstein

    AntwortenLöschen