Montag, 7. Februar 2011

Erstens kommt es anders...............

..........und zweitens als man denkt.......
Na ja! Sah ich mich gerade noch für die nächste Dreiviertelstunde gemütlich in einem Kaufhauscafe hocken und frei nach dem Motto: "Alles Latte!" meinen Latte Macchiato schlürfen, so muß ich mich jetzt mit einem stinknormalen Kaffee a la Mama begnügen und zwei Rabauken (Inge und J.P.) beim Spielen beaufsichtigen. Meine Große wollte dieses mal von ihrem Herrn Vater zur Musikschule gefahren werden................*seufz* Und schon ist meine ruhige Dreiviertelstunde zum Donnerdrummel. Na was soll's. Dann werde ich halt Zimtsterne mampfen..........und die Abbrucharbeiten im oberen Stockwerk ignorieren. Ich wollte schon immer einen Durchbruch von Inges Zimmer bis in den Flur haben.........solange sie kein Loch in die Außenwand stemmen geht's ja noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen