Dienstag, 14. Dezember 2010

Ich bin ein Schlaffi................

Mensch, da habe ich meine beiden Mädels heute mal mit dem Schlitten in den Kindergarten gebracht. 20 Minuten bin ich zügig hingeschnauft mit ca. 40 Kilo auf dem Schlitten und zu Anfang ging auch alles recht leicht. Irgendwann wurde es dann schwerer und die Mama fing an zu schwitzen und schwerer zu atmen und zu denken: "Menno, geht das auf einmal schwer! Was bist Du für ein abgeschlafftes Huhn geworden!" Tja und dann drehe ich mich mal zu den Mädels um und da war mir alles klar:
Meine kleinen Piratenmädchen hatten die ganze Zeit den Bremser gespielt und mit ihren Stiefel tiefe Furchen in den Schnee gekratzt. *gnaz*
Nach einer kurzen Ansprache über die Vorzüge darüber, den restlichen Weg zu Fuß laufen zu dürfen, blieben die Beine auch oben.
Und siehe da: Alles ging wieder butterweich! *grummel* Allerdings war ich durchweg naßgeschwitzt als ich im Kindergarten ankam. Das Angebot einer Freundin, mich in meinem beklagenswerten Zustand nach Hause zu bringen, habe ich zuerst stolz abgelehnt um dann doch um eine Mitfahrgelegenheit zu bitten. *seufz* Wenn frau durchnaß ist, sollte sie nicht noch draußen stehen und sich den Mund franselig schwätzen................Das wird kalt.

Kommentare:

  1. Oh wie toll- ich hätte es total toll gefunden, mit dem Schlitten gebracht zu werden. Machen wir es doch einfach so, ich komm vorbei und du ziehst mich mit dem Schlitten ein bißchen durch die Gegend, damit ich dieses Gefühl auch mal haben kann!

    AntwortenLöschen
  2. @Seamera: Dann erbitte ich erst mal nähere Informationen über Dein derzeitiges Kampfgewicht.
    Dann entscheide ich, ob das gegen die Genfer Mamarechtskonvention verstößt Dich zu ziehen, oder nicht.

    Fröhliche Grüße von Jule

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auf jeden Fall schwerer als deine Kids, denk ich. *lach*

    Aber ich verspreche, ich stoppe nicht.

    AntwortenLöschen
  4. @Seamera: Dann befürchte ich, daß ich erst Kraftfutter einwerfen muß um Dich von der Stelle zu bekommen. Bin zwar stur wie ein Ochse, aber die Kräfte habe ich dann doch nicht.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen