Donnerstag, 4. November 2010

Warme Handstulpen.........

.............sind mir gestern Abend von der Nadel gehüpft.
Die Stulpen sind für eine nette Mitstrickerin, die mir bereits im Frühjahr etwas hat zukommen lassen und der ich im Austausch dafür Handstulpen versprochen habe. Leider ist mir das jetzt erst wieder siedendheiß eingefallen. Aber besser spät als nie. Und im Sommer war eh keine Zeit für Stulpen.
Daten:
Candelstick Mittens von Mindy Vasil
Garn: Sockengarn mit Lauflänge 420m/100g, doppelt genommen
Gewicht: Fragt den Geier. Der weiß das.

Jetzt sitzt mir nur ein kleiner Teufel auf der Schulter, piekst mich mit seiner Mistgabel in den Nacken und flüstert: "Behalt' sie! Behalt' sie!!" Die Stulpen gefallen mir nämlich wirklich sehr gut. Aber ich werde nicht auf das Teufelchen hören...............ich stecke die Finger in die Ohren und summe ein wenig: "mmmmmhhhhmmmmhmhhhmmmm".

1 Kommentar:

  1. die sind echt schön geworden! Eigenwillige Farbwahl allerdings.... oder war die so bestellt? :-) LG MI

    AntwortenLöschen