Samstag, 18. September 2010

Also mal ehrlich........

........was ist das für ein Verhalten?
Das hat doch wohl nichts mit Sitte und Anstand zu tun, oder?
Diese Nadelspitze wird mit Sicherheit nicht wieder in mein Nadelkästchen wandern, da bin ich ja eisern. Ihre Schwester hat sich bereits nach einem strengen Blick von mir ins Kästchen verzogen und ich hoffe, es wird ihr und allen Anderen eine Lehre sein.....
Soooo nicht! Völlig indiskutabeler Fall der Meuterei!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich schmunzle grad ein wenig vor mich hin ... Es würde mich nicht wundern, wenn das eine Nadelstärke 5 wäre ... da ist es mir nämlich zweimal passiert, dieses Malheur!
    Kurzerhand habe ich etwas Bastel-Leim in das Metallstück gegeben, die Nadelspitze reingedrückt und über Nacht trocknen lassen!
    Seitdem stricke ich unbekümmert weiter mit dieser Nadel. Muss wohl ein Montagsprodukt sein *kicher*

    Liebe Grüsse von einer bisher stillen Leserin - ZiZi

    AntwortenLöschen
  2. @Zizi: Falsch! Es war eine Nadelstärke 3. Sehr dünn. Und leider ist da nichts mehr zu leimen. Das blöde Dingen ist sauber am Käppchen abgebrochen. Der Rest steckt bombenfest im Käppchen und lacht mich aus. Also hinfort mit dem lästigen Ding.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen