Donnerstag, 12. August 2010

Brot und Salz.......

......für neue Nachbarn.........
Wer mich ein wenig kennt, kann erahnen, daß es Roger ein nicht unerhebliches Maß an Geduld abverlangt hat, mich dazu zu bewegen, völlig fremden Menschen unangekündigt (!) einen kurzen Besuch abzustatten um sie in der Nachbarschaft willkommen zu heißen..........
Aber wir waren da und es stellte sich heraus: Die sind ja sogar nett! Mpf...........

Ich rechne es meinem Göttergatten sehr hoch an, daß er sich ein: "Siehst Du, war doch nicht so schlimm!" nicht gegönnt hat.

1 Kommentar:

  1. Vielleicht tröstet es Dich ein bissel ... mein Ding wäre das auch nicht ... und wenn die neuen Nachbarn noch so nett sind ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen