Freitag, 16. Juli 2010

Mein Kopf.....

....bringt mich noch um heute Nachmittag! Die Schmerztabletten wirken nicht und die zwei Stunden Hin-und Rückfahrt zu meiner Oma haben es auch nicht besser gemacht........

Edit um 20:30 Uhr: Wer über den Tag kaum etwas ißt und dann auch noch keine Zeit für den Kaffee hat, der darf sich nicht wundern, wenn die Schmerzen nicht verschwinden. Gegessen habe ich jetzt (auch wenn es mir fast nicht die Kehle runterwollte) und meine Kaffeetasse ist auch leer.
Der Kopf bedankt sich.

1 Kommentar:

  1. Oh ja, ohne Essen wirds dann heftig ... allerdings würde ich ohne Kaffee gar nicht gerade gehen können und wäre nur noch migränetechnisch unterwegs.

    Ich hoffe, das Kopfaua ist weg und Essen + Kaffee schmeckt und rutscht wieder.

    Leidengenössische Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen