Freitag, 18. Juni 2010

Ein neuer Mistake Scarf......

....ist fertig geworden.
Mit 31 Gramm ein Leichtgewicht und trotzdem schön lang. Diese Schals sind wirklich eine sehr angenehme Arbeit für nebenher. Sozusagen als Pause zwischen den Lace-Arbeiten, die meine Aufmerksamkeiten mehr in Anspruch nehmen.

Gehäkelt aus einem Knäuel Sockenwolle, das ich auf dem Stricktreffen in Münster mit Heike getauscht habe. Obwohl mir die Farbe auf dem Knäuel sehr gut gefiel, entsprach sie aber verhäkelt nicht ganz meinem Geschmack.

Also werde ich noch eine dritte Auflage von diesem Schal häkeln müssen und dieses Mal werden es Farben sein, die ich wirklich mag. *flüstermodusan* Ich habe hier nämlich ganz frisch aus dem Hause Strickfee-Pee eine Wollmeise liegen. Farbe: Kürbis. *flüstermodusaus*

Dieser Schal wird jetzt auch in das Packerl wandern, daß für Bea's Basar bestimmt ist. Auf das viel Geld zusammenkomme für einen guten Zweck.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das Muster ist immer wieder schön. Und so zart und leicht ist er geworden. Mir gefällt er.
    Herzliche Grüße
    Mellie

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    der Schal ist ja super toll geworden, gibt es davon auch eine deutsche Anleitung? Habe gesehen das du für meine Basare sammelst, herzlichen Dank das du mich unterstützt:-)

    LG beate

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Jule!

    Also ich finde die Farben wunderschön,sie sehen richtig nach guter Laune aus.Und nach wie vor gefällt mir Dein Mistake Scarf besser als das Original :)

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. So verhäkelt gefällt mir das Garn deutlich besser als auf dem Knäuel. Und sowas vertausche ich?? Tztztz..Toller Schal!!

    VG von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön. gefällt mir richtig gut.
    Ich sollte auch mal wieder Häkeln, es gibt so tolle Häkelschals ;-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen