Samstag, 24. April 2010

Eine neue Form von Größenwahn......

......hat mich vor 30 Minuten überfallen.

Da dachte ich so bei mir:
"Mensch Jule, wenn Du schon so ein schnödes Granny Square häkeln kannst, dann ist ja wohl Dein größter Schalwunsch auch nicht mehr so fern!"

Also habe ich meinen Mann schon mal alleine ins Bett geschickt, mir Garn aus dem Keller geholt und munteren Geistes diesen traumhaften Schal angeschlagen.

Den wünsche ich mir schon seit langer Zeit und nun scheint sie gekommen zu sein.
Tschaka!
3 Motive habe ich schon geschafft. *schwitz*
Der Rest wird sich bestimmt auch noch meinem Enthusiasmus ergeben.....

Und jetzt hole ich mir Salbe für mein jammerndes Handgelenk.........

Kommentare:

  1. Hallo Jule,

    halt durch, der Shal ist ein Traum - ich bin definitiv keine begeisterte Häklerin, aber meine beiden Queen Annes hatte ich in jeweils 2 Tagen fertig (ok, ich hab außer häkeln auch nicht viel mehr gemacht :-) )

    Viel Spaß beim Schal zaubern :-)

    Sonnengrüße, Ester

    AntwortenLöschen
  2. Ja, meine Queen Anne's machten mir unheimlich viel Spass. Lustig gell, wie die Arbeit immer wieder in den Händen gewechselt wird. Viel Spass!!! LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Und sie wird doch noch zur Häklerin! Der Schal ist aber auch ein Traum.
    Viel Spaß dabei - vorsicht Suchtgefahr fürs Häkeln...
    Liebe sonnige Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Frau Wollfrosch auf Abwegen...:-)
    Da bin ich gespannt, was du nun zauberst.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ach den häkelst du in wenigen Stunden runter,wirst sehn ;-)
    Wenn das erstmal im Hirn sitzt arbeiten die Hände von alleine..

    LG,Elli

    AntwortenLöschen