Donnerstag, 18. März 2010

Die Königin der Holzwerker.......

.......bin ich heute. Habe ich doch im Schweiße meines Angesichts Bauklötze für die Kinder gesägt.
*schnauf*
Nach dem Spinntreffen am letzten Sonntag bin ich noch ein wenig in die, ans Museum angrenzende Wallhecke, gegangen und habe dort zwei frisch abgesägte Buchenäste gefunden.
So frisch, das ich den Vogel noch hab' pfeifen hören. Triumphierend habe ich sie dann meinem Göga präsentiert und ihm erklärt, das daraus Erlebnis-Bauklötze für die Kinder werden.

Seine Antwort: "Sägen ist kein Problem, aber es wird schwierig sein die Klötze gerade zu bekommen!" Insgeheim habe ich mir dabei gedacht: "Aaaach bah! Kann so schwer nicht sein!"
*gröhl* Nun ja, heute bin ich in den Keller marschiert und habe Herrn Wollfroschens Werkstatt besetzt. Mangels einer dritten Hand zum Festhalten habe ich den Knüppel in den Industrieschraubstock gespannt. Fröhlich pfeifend habe ich dann losgesägt. Nach dem ersten Klotz war schon mal Schluß mit der Pfeiferei und Konzentration angesagt. Zunge zwischen die Zähne und los. *schwitz, keuch, schnauf*
Und so sehen sie nun aus.
Und was soll ich sagen? Herr Wollfrosch hatte natürlich Recht. Alle Klötze habe ich so schief gesägt, das man sich schief lachen könnte. Aber ich habe es nicht besser hinbekommen!
Erst war ich ein wenig frustriert, aber jetzt bin ich doch zufrieden. Jetzt müssen die Mädels halt ein wenig mit dem Holz und dem Gleichgewicht spielen um einen vernünftigen Turm hinzubekommen. Das schult das Köpfchen, das Auge und die Hand.

Und wehe Herr Wollfrosch lacht wenn er nach Hause kommt. Ich habe nämlich noch einen zweiten Knüppel und an dem kann er dann beweisen das er es besser kann (was ich irgendwie nicht bezweifle *hömpf*).

Kommentare:

  1. Back to the roots.... *duckundwegrenn* ;)

    LG anabel

    AntwortenLöschen
  2. *kicher* Wenn ich nicht wüsste, dass wir uns morgen treffen, würde mir dazu auch was Freches einfallen. Verkneife ich mir aber lieber - ich trau Dir zu, dass Dein Gedächtnis bis morgen reicht... ;o)

    (Wow, schon morgen???!!!)

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Der Wille war ja da ;)
    Ich sehe das so... es sind umweltfreunliche individuell gestaltete Bauklötzchen...

    AntwortenLöschen
  4. Ja eben, der Wille war da und anders hätte ich die auch nicht gesägt bekommen:)))))))Liebe Jule, die sind UNIKATE!
    Liebe grüßle von der schmunzelnden Beate

    AntwortenLöschen