Montag, 1. Februar 2010

waaaaaAAAAAHHHH!
Mein Wasserkocher ist durchgeknallt!
*blitzpöff* hat es gemacht.
Und schon wieder 25,- Euro zum Donnerdrummel!

Na ja, ich will nicht undankbar sein! Diesen Wasserkocher habe ich nämlich vor 6 Jahren auf dem Heimweg von der Arbeit gefunden. Er lag mitten auf der Straße.
Ein großes Paket und liebevoll als Geschenk eingepackt! Das war wirklich nett. Mir so eine Freude zu machen! Und ob Ihr es glaubt oder nicht, selbstverständlich habe ich ihn zum Fundbüro gebracht und durft ihn dann nach einem halben Jahr abholen. Keiner wollte das arme Ding haben.
Nur ich! *lach*

Kommentare:

  1. Das gibbet ja nich... So was aber auch :) - Ich hab noch nie nicht kein Geschenk gefunden... :)))

    Ganz liebe Grüße und hab eine schöne Woche - besser als bisher ;)

    Sunsy

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch noch nie nicht überhaupt was, geschweige denn ein Geschenk gefunden ;-( Das es sowas überhaupt gibt ...? Ich wünsche Dir eine lange Zeit mit denem "Neuen" ;-))

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  3. Cool! So etwas habe ich noch nie gehört. Das man Geschenke verliert und noch nicht mal nach ihnen sucht. Vielleicht war es ein ungewünschtes Geschenk und wurde so "entsorgt". ;o)

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen