Freitag, 20. November 2009

Meine neuen Hausfreunde.......

....sind diese gar wundervollen Ohrhörer von Phil**ps. Endlich kann ich Musik hören, ohne das mir andauernd die Ohrpröppel aus den Lauschern fallen. Das war ja sowas von lästig.

Aber jetzt trumpfe ich voll auf. Sobald ich zu Hause bin kann ich zu meinem eigenen Soundtrack durch die Gegend fegen. *höhöhöhöhhö*

Der einzige Nachteil ist nur, daß ich morgens nicht mehr zu erreichen bin. Ich höre weder Türklingel noch Telefon. Aber ich frage mich, ob das überhaupt ein Nachteil ist? *lach*
Also, wer mich vergeblich zu erreichen versucht, der werfe bitte das Küchenfester mit einem Stein ein oder spreche auf den Anrufbeantworter. Ich werfe oder rufe umgehend zurück.

So und jetzt muß ich erst mal zum Soundtrack "Piraten der Karibik" die letzten Segel hissen. Will sagen: Gardinen aufhängen.

Kommentare:

  1. Solche Lauschverstärker sind klasse, die habe ich auch schon lange, weil mit den "normalen" hats bei mir auch nicht funktioniert. Viel Spaß beim Piratenspiel und der restlichen Musik.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  2. au ja!!! der Soundtrack ist super und den kann/darf man auch nicht leise anhören, das geht ja nun gar nicht *lach*

    LG und ein schönes WE
    biene

    AntwortenLöschen