Mittwoch, 4. November 2009

Einen Nierenwärmer.....

.....habe ich gestrickt. Nicht für mich, sondern für einen Tausch.
Gewünscht war eine Nierenwärmer den man über der Kleidung tragen kann.
Garn: Lana Grossa Meilenweit Solo "Herbstfarben"
Nadelstärke: 4,5 und 4 Symfonie Wood
Verbrauch: 51g

Kommentare:

  1. ein geniales teil, toll.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    sieht schön aus!
    ich will auch gerade einen für eine Freundin stricken, wieviele M hast Du denn angeschlagen?

    Vielen Dank!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine, leider weiß ich nicht mehr, wieviele Maschen ich angeschlagen habe. Ich habe erste eine Maschenprobe gestrickt und mich danach gerichtet.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen