Donnerstag, 8. Oktober 2009

Hach ja....

Es war ja so schön und geruhsam heute Morgen.
Endlich mal wieder ein Ministricktreff mit Suse und Heike, bei dem ich mal einen Satz geradeaus reden konnte und auch ein paar Maschen gestrickt bekam.
Wenn ich meine beiden Mädels zu solchen Gelegenheiten daheim habe, dann findet ein Stricktreff im eigentlichen Sinne für mich gar nicht statt.
Es ist eher ein Kinderhinterherrennundkatastrophenbeseitigetreff.

Wir konnten sogar Musik hören. In Zimmerlautstärke. Wir konnten sogar die Melodien verstehen und uns trotzdem unterhalten. *seufz*
Ne wat war dat schön!
Ab jetzt wird nur noch morgens getroffen. Ohne Kinder. Das ist sich Mama auch mal schuldig.

Suse mußte natürlich ein paar schöne Knäuelchen Sockenwolle zum Strunzen mitbringen. Wie gut, das ich zur Zeit eine Sockenstrickkrise habe, ansonsten hätte ich mir davon mindestens zwei Knäuel nachbestellt.

Und wenn jetzt am Sonntag auch noch das Spinntreffen in Münster stattfindet, dann schwebe ich auf Wolke 7 und werde lässig in die neue Woche gehen.

Kommentare:

  1. Jaaaa...schön war´s! Mir hat´s auch gutgetan nach all dem Stress der letzten Wochen! Das machen wir jetzt wieder öfter! Und garantiert immer Vormittags!

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa... es war wirklich schön!
    Vormittags hat was.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Na, wat fein, meine liebe Jule! Hab' ich mir gedacht, denn ich hab' ganz doll an euch gedacht *zwinkerle*

    Schon wahr, so sehr eine Mutter ihren Nachwuchs liegt - mal ein bisschen ohne iss auch nicht immer ohne ;o)

    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen