Montag, 21. September 2009

Bin wieder zurück......

Seit gestern Nachmittag bin ich wieder Daheim. Es war ein schöner Urlaub. Sonnig, trocken und geruhsam.
Wir waren mit den Kindern im Zoo Wingst und im Otterndorf am Strand. Außerdem hat uns unsere Emma soweit um den kleinen und ziemlich schmutzigen Finger gewickelt, das wir mit den Kindern bei schönstem Wetter ins Hallenbad gegangen sind.

Na das war ein Spaß. Unsere Mädels waren super drauf. Emma ist vom Rand ins Wasser gesprungen und hat mit ihren Schwimmflügelchen Runde um Runde im Nichtschwimmerbecken geschwommen. Papa durfte nicht helfen und am Besten auch nicht zuschauen.
Ich staune immer noch, wie furchtlos unser schüchternes Mädchen im Wasser ist.
Und unsere Inge hat es der großen Schwester immer nachmachen wollen. Ist vom Beckenrand in Mamas Arme gesprungen und hat mit ein wenig Unterstützung meinerseits sich ein wenig im Wasser vorwärtsgestrampelt. Superstolz war sie darauf, das sie sich ganz allein aus dem Becken stemmen konnte.
Alles in Allem haben wir im Hallenbad viel Spaß und so manches "Aha-Erlebnis" gehabt.

Leider hat Inge aus dem Urlaub einen gräßlichen Husten mitgebracht und ich muß heute erst einmal zu Ärztin mit ihr. Sie pfeift beim Atmen und kommt aus dem Hustenanfall nur mit Inhalieren heraus. Über Tag und Nacht müssen wir ca. 6 x Inhalieren. Diese Nacht auch zweimal. Das ist nicht gut.
Ich hoffe sehr, das sie nicht wieder eine Bronchitis hat. Dabei haben wir bei unserem kalten und windempfindlichen Mädel aufgepasst wie Schießhunde.

Insgesamt war der Urlaub aber schön und erholsam. Allerdings muß ich sagen, das ich mich an das Leben im Wohnwagen und auf dem Campingplatz nur schwer gewöhnen kann. Und das obwohl wir schönes Wetter hatten und der Campingplatz sehr sauber und in Ordnung war.

Neues von der Strickfront? Viel habe ich nicht gestrickt bekommen. Ich hatte einfach keine Lust dazu. Auf der Rückfahrt habe ich das Tuch fertig gestrickt. Aber bevor ich Bilder zeigen kann, muß ich es erst spannen.

Kommentare:

  1. Hi, Jule! Welcome back! Schön, dass du wieder da bist. Und schön, dass du einen so tollen (wenn auch zeitweise gewöhnungsbedürftigen) Urlaub hattest. Nicht schön ist, dass Inge Husten als Souvenier mitgebracht hat. Hoffe, dass es nichts gar so ernstes ist.
    Jetzt heißt es erst mal wieder aklimatisieren und dann freu' ich mich auf neue Posts von dir.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du einen tollen Urlaub verlebt.
    Hoffentlich hat Inge nichts ernstes und ist schnell wieder gesund.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jule,
    schön, dass Du wieder da bist und gute Besserung für Inge. Hoffentlich ist es nichts ernstes.
    Drück die Daumen
    Liebe Grüße von Heide

    AntwortenLöschen