Samstag, 4. Juli 2009

Zuckerwattebonbonwolken....

.....habe ich gestern zusammen mit Jenny kardiert.

Da ich bekanntlich keine Kardiermaschine habe, bin ich zu Jenny gefahren und durfte dort ihre Kardiermaschine benutzen. Ich glaube, ich brauche auch so ein Ding.

Aus zwei unifarbenen Kammzügen (Purpur und Weiß) wurde dieser luftig duftige Traum.
Es ist mehr weiß als Purpur einkardiert.
Mir gefallen sie und jetzt bin ich ganz gespannt, was beim Spinnen heraus kommt. Aber erst, wenn es nicht mehr ganz so heiß ist. Bei der Hitze verwandelt sich nämlich die luftige Spinnwolle in meiner Hand schnell zu einem patschig nassen Etwas. *gäcks*

Kommentare:

  1. Boah, geil! Total genial! Gefallen mir auch suuupergut und ich bin gespannt, wie's gaaanz am Ende dann ausschaut!

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, klasse Farbe, da bin ich auch mal gespannt wie die versponnen und verstrickt aussieht. Klasse ich liebe rosa.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn ich beim Spinnen nicht mitreden kann.... die sieht superschön aus!!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen