Freitag, 24. Juli 2009

Kleine Deckchen für Angies Aktion...

Diese Deckchen haben heute das Haus verlassen. Sie sind für Angies Aktion, die damit die Schmetterlingskinder unterstützt. Fünf Deckchen sind es geworden. Drei davon mit Kapuze.
Außerdem war ich heute bei der lieben Heike. Ich hatte da noch meinen Knicks zu machen, denn Heike hatte diese Woche Geburtstag.
Und weil Heike in günstiger Stimmung war, habe ich sie gleich auf Resteknäuelchen für die Schmetterlingskinder angesprochen.
Und siehe da, diese kleinen Knäuelchen hat sie aus den Tiefen ihrer Kiste gezogen.
Schöne Pastelltöne! Ich freue mich sehr und bedanke mich für die liebe Spende!

Kommentare:

  1. Günstige Stimmung, von wegen. Ich bin brutal mit Spinnfutter und Seife bestochen worden ;o)

    ganz liebe Grüße
    Heike

    P.S.
    Ich war heute Abend fleissig.
    Morgen, nach Feierabend, wird verzwirnt und dann sind die Spulen wieder frei (froi)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön liebe Jule! Ich finde es wirklich bemerkenswert und toll,dass du dir die Zeit nimmst um bei diesem Projekt mitzumachen -du hast sicherlich genug anderes um die Ohren ;)

    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jule,

    süße Deckchen hast Du da gemacht.
    Müssen die Reste Sockenwolle sein? Und wie viel Menge mindestens pro Farbe?

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen