Samstag, 18. Juli 2009

Hä?

Emma rennt hier gerade herum und spielt. Sie hat ein Trockentuch aus der Küche um den Hals geschlungen und mit einer Tütenklammer befestigt. Jetzt hat sie einen Umhang. Außerdem hat sie sich ein Gummiband gemopst und es sich als Stirnband um den Kopf geschlungen.

"Mama ich bin ein Träublächter!"

*hmpf* Wat?

5 x wiederholt sie es. Und für die ganz Dummen (Papa und Mama) dieser Familie schön langsam:
"Träub - läch - ter!"

Als ich sie um eine Beschreibung bitte, erzählt sie mir was von ihrem Prinzessinnenbuch und das der Träublächter in der Kutsche ist.

Da fällt der Groschen.
Meine Emma ist ein "Leibwächter".
Ja, is klar! Du meine Güte!

Kommentare:

  1. Ich muß wirklich lachen und an meinen Sohn denken als er 4 Jahre war (jetzt 21)er wollte Astreix der Obertrom schauen, hä was, wir haben alle Asterixhefte durchgewühlt aber nix gefunden, eine Weile ging das so und er wurde immer ungehaltener, bis zu einem Moment wo es klick bei mir machte, ich habe folgendes in der Zeitung gelesen: Asterix Erobert Rom (D erObertRom). Ok ich werde es nieeee vergessen. Du wirst sehen Du behäst es ein Lebenlang.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Ha! Wusste ich sofort!
    Ohne Witz... :)

    Stolze Grüße

    anabel

    AntwortenLöschen