Montag, 6. Juli 2009

Gut das mein Kopf angewachsen ist.....

.....anonsten würde ich ihn andauernd irgendwo in irgendwelchen Ecken liegen lassen. Mensch!
Da habe ich mich heute Abend auf einen typischen lauen Montagabend gefreut. Kinder im Bett, Göttergatte beim Tuten (Posaunenchorprobe) und ich nadelklappernd bei CSI NY, Criminal Intent und Shark. Ich weiß, ich weiß, ich bin Montags und Mittwochs ein Serienjunkie. *schäm*

Und kurz bevor ich es mir gemütlich machen konnte, klingelte es an der Haustüre. "Nanü?" Wer kann das denn sein? Durch das Türglas sah ich nur eine große Person (ob männlich oder weiblich war in dem Augenblick nicht erkennbar) die augenscheinlich einen afrikanisch anmutenden Kaftan in der Größe eines Zirkuszeltes anhatte.
Einen kurzen Augenblick habe ich mir überlegt, ob ich das Risiko eingehe und die Tür öffne, obwohl mein Göttergatte (königlicher Streiter) nicht da war.
Gut das ich die Tür doch geöffnet habe......
Wäre sonst extrem peinlich geworden.

Draußen stand nämlich eine Mutter aus Inges Spielgruppe und begehrte Einlaß. Und dann fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren: "Heute ist Bastelabend für das Abschlußfest!" Bei mir! AAAARRRRGGGH.

Ich habe natürlich so getan, als wenn alles klar wäre, ich sie selbstverfreilich schon sehnlichst erwartet hätte und habe sie reingebeten.
Ein kurzer Blick meinerseits in die Ecken, ein kleiner Seufzer (wegen der Wollmäuse überall) und dann mußte ich da durch.

Na es war schließlich doch ganz lustig. Aber jetzt bin ich auch froh, daß die Weibsen alle wieder weg sind. Und ich? Ich habe gerade Entzugserscheinungen und werde mir die Serien noch auf DVD holen müssen. *uahahahahaha*

Kommentare:

  1. Boah - wie ich mit dir fühle! Für mich wäre das der blanke Horror! Aber du hast's ja echt mit Bravour gemeistert! Was du gestern bei CSI & Co. verpasst hast, sage ich lieber nicht ;o)

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich wäre ja schon allein mit dem Thema Basteln bestraft. So gut und gerne ich mit Stoffen und Wolle umgehe, umso mehr stehe ich mit dem Element Papier auf Kriegsfuß. Sollte ich mal irgendwann tatsächlich mit dem Gesetz in Konflikt geraten, wäre das Herstellen irgendwelcher Origami-Tierchen eine echte Alternative zum Steinbruch.
    Und dann noch unerwarteter Besuch, so wie das bei mir immer aussieht.
    Nee, dann lieber einen Abend Steinbruch.
    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. @Inken: Wie gut das wir gestern nicht mit Papier gebastelt haben. Wir haben Jutetaschen mit Stoffmalfarbe bemalt.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  4. Na da hast Du das hereinbrechende Chaos ja gut gemeistert - Respekt. Was die verpassten Serien angeht, schau mal hier www.maxdome.de , ob die das vielleicht haben. Ist schneller als DVD Kauf. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen