Samstag, 20. Juni 2009

Seelige Ruhe....

......jetzt setze ich mich mit einem Cappuccino und den Stricknadeln auf meine Couch, höre ein schönes Hörbuch und lasse es mir gutgehen.

Mein liebster Göttergatte hat sich nämlich die Kinder geschnappt und joggt mit den beiden eine große Runde (er läuft und die Kinder sitzen im Fahrradanhänger und rufen "schneller Papa").

Das heißt ich habe 2 Stunden für mich. Juhuuu!

Bügeln? Saugen?
Bin ich denn verrückt?

Kommentare:

  1. Genieße es!!!

    Ganz liebe Grüße

    Marion

    AntwortenLöschen
  2. *grins*... ich wünsche Dir viel Spass dabei und wünsche Dir, dass aus den 2 Stunden eher sogar 3 werden ;-)

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. OH geniesse es und an einem Samstag wird nicht gebügelt und schon gar nicht gesaugt :-))
    LG
    JEa

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe gerade gesaugt und geputzt und werde jetzt auch mit meinem angefangenen Paar Socken auf's Sofa gehen, denn hier hat es gerade angefangen zu regnen....

    Viel Spaß und liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du die Zeit so nutzt! Und richtig! Richtig! Richtig! Meine drei Männer haben heute in Sachen "Mama beim Saubermachen helfen" so wenig Einsatz gezeigt, dass ich richtig sauer war. Jetzt schlafen die Jungs bei Oma und Göga iss beim Verein - da mach' ich es mir gleich auf dem Sofa gemütlich!

    Liebe Grüße und noch ein tolles Wochenende wünscht dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Du hast es genau richtig gemacht.
    Solche ruhigen Momente sind viel zu selten und wervoll, um sie mit Hausarbeit zuvergeuden.

    ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Schwärm DAS wäre mal was,...

    Aber bei uns klingelt in solchen "besinnlichen" Gedankengängen MEISTENS das Notdiensthandy *grml....


    LG
    Micha

    AntwortenLöschen