Montag, 22. Juni 2009

Emmas Überlegungen zur Taufe.....

Geistesblitz aus heiterm Himmel und völlig OT:

"Mama, warum kamen die zwei Jungs rein.....mit dem dicken Mann?"
-Ich halte im Kauen inne, überlege, öhm, was meint sie denn jetzt?
"Emma, was meinst Du denn jetzt?"
"Der Dicke Mann, mit dem Bauch, der hatte ein Kleid über den Kopf gezogen!"
-Ich überlege immer noch, angestrengt, dümmlicher Gesichtsausdruck, Augen nach hinten gedreht. Langsam dämmerts am Horizont. Klickediklack macht meine Gehirnmechanik (bin noch ein nicht elektrifiziertes Modell) und rastet ein.
"Aaach soooo! Du meinst den Pastor gestern, bei der Taufe."
"Ja, den dicken Mann mit dem Kleid. Warum?"
-Sie hat ja recht. Unser Aushilfspfarrer hat eher die mittelalterliche Figur eines gut genährten Benediktiners als die eines Asketen..... Jetzt muß ich ihr erst einmal erklären, daß der Pastor einen Umhang trug und ein Meßgewand und kein Kleid. Obwohl es ja wie ein Kleid aussieht. Ach verflixt, ich sage ihr erst einmal, das es ein Festkleid ist. Die weiterführende Theologie machen wir später. Wenn sie 30 ist oder so.....

Kurze Zeit später:

"Mama, wenn der Felix Taufe hat in unserer St.Vitus Kirche, dann halt ich ihn mal gut fest, damit der liebe Gott ihn nass machen kann."
Ja meine kleine Tochter, das ist eine gute Idee.
Da fällt mir ein, meine Mäuse brauchen dringend ein Bad.....

Kommentare:

  1. Bruuuaaaahhhh! Ich lieg' hier unterm Tisch vor Lachen! Wie herrlich schön hast du das nacherzählt! Klasse!

    Lachende Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Laut lach :))))) - ach, ist das schön. Kindermund... Dankeschön fürs Teilhabenlassen :)

    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen