Montag, 6. April 2009

und kein Ende in Sicht.....

Hatte ich erst die Hoffnung, daß unsere Inge vor der Magen-Darm-Grippe verschont bleibt, hat sie mir heute Morgen ganz deutlich das Gegenteil bewiesen, als sie sehr enthusiastisch ihre Milchflasche wieder rückwärts frühstückte..........

Emma verträgt immer noch nicht viel und hat immer noch die Windelitis (Lauferitis kann ich ja jetzt nicht sagen).

Jetzt fehlen noch Roger und ich als Krönung des Ganzen. Bin ja mal gespannt.

Kommentare:

  1. oh je!!! da ist bei euch aber auch mächtig der Wurm drin *grins* ... kehrt auch nie so richtig Ruhe ein, deine kleine Maus tut mir so richtig leid. Ich wünsch euch auch gute Besserung!!

    LG biene

    AntwortenLöschen
  2. Alles wird gut!!!!*wussa*
    Wärmflasche, Kohletabletten usw., ne Menge Geduld und ein Kännchen Kaffee für die Mama rüberreich!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ohweh,

    dann wünsche ich dem Zwerg doch mal gute Besserung und hoffe für dich, dass du das gleiche Glück wie ich hast und verschont bleibst von der lauferitis

    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  4. So ein Mist! Spätestens in einer Woche habt ihr es aber hinter euch ;-)
    Gute Besserung und den Großen wünsche ich ein gutes Immunsystem!!!

    AntwortenLöschen