Mittwoch, 4. März 2009

Wunderschön und widerspenstig!

Im letzten Jahr hat mir Pia eine große Freude beschert. Sie hatte Sockblanks gefärbt und dann festgestellt, daß die Dinger nichts für sie sind.
Aber weil einige Strickerinnen lauthals "Oooooohhhh wie schön - Her damit!" gebrüllt/geschrieben/kommentiert hatten, wurden die Sockblanks verlost.

Ich hatte das Glück diesen wundervollen Strang zu bekommen.
Bis jetzt hatte er in meiner Kiste geschlafen und mußte auf wärmeres Wetter und ein geeignetes Muster warten. Und jetzt war es soweit. Frau Wollfrosch will Mojo's stricken!
Was passt also besser als ein Sockblank mit diesen tollen Farbabschnitten. Kaum gedacht hatte ich den Strang schon auf der Haspel um dann festzustellen (oder mir wieder einfallen zu lassen):
"Ach verflixt, der ist ja zweifädig gehaspelt *grmps*!" Also gleichzeitig zwei Knäuelchen wickeln. Null Problemo! Bin ja nicht doof.
Tscha! War ich wohl doch. Der Strang drehte mir jedenfalls eine lange Nase und sich selbst so sehr ineinander, daß ein heilloses Fadengekrümpel entstand. *kreisch*
Also habe ich (um nicht ganz so vor orientierungslos vor meinem Mann dazustehen) den Strang zu einem Knäuel gewickelt.
Was mich auch nicht wirklich weiter brachte.
Und nach einer Nachfrage bei Pia und in der SKL mußte ich mir dann doch eingestehen:
"Entweder Du dröselst diese Wolle jetzt irgendwie auf oder der Socken wird niemals gestrickt!"
*seufz*
Also habe ich gestern Abend zwei Stunden lang Knäuele gewickelt und alle halbe Meter den gordischen Knoten entdröselt.
Mein Mann saß derweil neben mir, schüttelte mit dem Kopf und grinste still in sich hinein. Ich wollte nicht fragen, ob er mir hilft, weil er mich sonst in die Klapse gesteckt hätte....

Und gestern Abend hatte ich also zwei dieser Knäuele
Und heute Mittag habe ich umgewickelt und jetzt gibt es Mojo's!
Da könnt ihr Gift drauf nehmen!
Allerdings weiß ich jetzt auch, warum Pia diese Sockblanks nicht mag. Ich kann sie auch nicht leiden. Aber es gibt halt Erfahrungen, die muß frau selber machen. Und es gilt das alte Sprichwort: "Bedenke, worum Du bittest! Der Wunsch könnte in Erfüllung gehen!"

Kommentare:

  1. Tolle Wolle.
    Das werden bestimmt schöne Mojos.
    LG
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. was für schöne Farben, ich freue mich schon auf das Sockenbild:-)
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Farben auch supertollhammergeil.
    Und fürs *entdröseln* gibt es einen gaaaanz einfachen Trick...

    LG

    anabel

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wunderschöne Farben! Jetzt bin ich auf die Socken gespannt.

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farben! Das Wiederauseinanderwickeln ist ein sch*** Job, oder? Das hält mich nämlich davon ab *g*
    LG, Sandy

    AntwortenLöschen