Samstag, 21. Februar 2009

Fortschritte...

.....mache ich gerade bei meiner Spinntechnik.

Sehr zufrieden bin ich mit dem Navajo verzwirnten Strang, den ich als letztes verzwirnt habe.
Absolut ausgewogen. Kein bißchen zu viel Drall. Keine Korkenzieher im Garn und der Strang dreht sich auch nicht um sich selbst, wenn ich ihn hinhänge.
Es wird also....

Außerdem habe ich gestern Abend endlich den Dreh mit dem langen Auszug hinbekommen. Du meine Güte. Das hat ein Weilchen gedauert.
Heute Mittag hat es schon viel bessser geklappt und ich habe noch nie einen so gleichmäßigen und und schönen Faden hinbekommen.

Jetzt muß ich nur noch die letzten 85g der grünen Wolle verspinnen und dann die letzten 2 Spulen verzwirnen und dann kann ich endlich an meine neuen Fasern.

1 Kommentar:

  1. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Das ist ein tolles Gefühl, nicht wahr!?
    Noch einen schönen Sonntag Dir und Deinen Jingle-Bells-Mäusen ;)
    Jana

    AntwortenLöschen