Freitag, 6. Februar 2009

Akkordgesponnen

Puh! Jetzt habe ich in insgesamt 2,5 Stunden 200g Merino-Kammzug auf zwei Spulen gesponnen, dann noch 45 Minuten Zwirnerei drangehängt und schon kann ich morgen (nach dem Haspeln und Knäueln) endlich meine Tasche weiterstricken.
Das blaue Garn hat leider nicht gereicht und da viel mir heute Nachmittag ein, daß ich doch noch weiße Merino da habe. Ich also mit Kopp und Ohren in meine Faserkiste und nach kurzer Wollverwirrung habe ich sie gefunden.
Und da ich zur Zeit leidenschaftlich mit baumstämmigen harmonischen oder symphonischen Hölzern stricke, mußte ich dringend und unpetinkt das neue Garn fertig spinnen.

Und jetzt? Würde ja gerne anfangen zu haspeln, aber dann wird es immer später. Och Menno.
Na dann darf das Garn halt diese Nacht noch ruhen. Tut ihm auch gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen