Dienstag, 25. November 2008

Was ist das???

Auflösung:
Das sind 48 Säckchen für die beiden Adventskalender meiner Mädchen.


Nachdem Herr und Frau Wollfrosch den ganzen Nachmittag gedacht, gerechnet, gemessen, gezeichnet, geschnitten, gebügelt, geflucht und genäht haben, sind jetzt schon mal die Säckchen fertig geworden. Das heißt: Sie sind genäht. Jetzt fehlen noch Kordeln und Druckknöpfe zur Befestigung an den Kalender.

Und wie Ihr hier sehen könnt....

....waren tatsächlich wir beide aktiv. Roger hat sogar unsere alte Singer aus dem Keller geholt um mich ein wenig beim Nähen zu unterstützen. Da die alte Maschine aber kein Interesse mehr am Nähen hatte und lieber den Stoff fraß und anstatt gerade Nähte zu machen, lieber unsinnig in der Gegend herumhüpfte *breitgrins* haben wir uns entschlossen, daß ich nähe und Roger die Säckchen auf die rechte Seite zieht.
Ansonsten waren wir heute mal wieder ein prima Team. Ich habe gezeichnet, Roger hat geschnitten, ich habe Kappnähte genäht und Roger hat mir den Stoff vorgebügelt... So macht das Spaß....

Man darf jetzt auf die Kalender gespannt sein. Das Schwierige kommt erst noch.

Kommentare:

  1. Da hast du dir ja was vorgenommen, hoffentlich schaffst du alles rechtzeitig!
    Liebe Grüße vom Deichlicht

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da wart Ihr Zwei ja richtig fleissig! Kompliment! Jetzt bin ich sehr gespannt auf die fertigen Kalender!

    GlG
    Suse

    AntwortenLöschen
  3. Roger kann mit einer Nähmaschine umgehen? Respekt!!!
    Bin schon auf die fertigen Kalender gespannt.

    ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wenn die Nähmaschine das hergibt, kann Roger gut nähen! Außerdem hat er ein besseres Verständnis dafür, wie man was nähen muß. Ich habe manchmal einen Knoten im Kopf und Roger muß mir dann die Sachen gaaaaanz laaaangsaaaaam erklären oder auch aufmalen, damit ich es raffe. *grins*

    LG Jule

    AntwortenLöschen