Samstag, 1. November 2008

Daaanke...

....für die vielen Outings......
Ich freue mich schon die ganze Zeit wie Bolle über jeden Leser! Das hat mich früher immer am Tagebuch schreiben gestört. Alles was ich schrieb war nur für mich. Laaaangweilig! So ist es viel besser.

Im übrigen weiß ich nicht, ob man zum Verfolgen meines Blogs ein Goo**e-Konto benötigt. *ratlosdenkopfkratz*
Weiß eine von Euch vielleicht, ob man sich dafür extra bei Goo**e anmelden muß? Das wäre ja total bescheuert......(selbstredent meine höchstpersönliche und völlig unqualifizierte Meinung).

Kommentare:

  1. Zum verfolgen des Blogs an sich braucht man das Google Konto nicht, aber um sich als regelmäßiger Leser zu outen... mit Foto halt... dazu braucht man es.
    Es war aber nun auch nicht soooo viel Arbeit sich dort zu registrieren, und außerdem kann ich mich jetzt auch in anderen Blogs in die Leserliste eintragen ;)

    LG

    anabel
    (by the way: mein *Bild* sagt mehr als tausend Worte... *ggg*)

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte gsd eine googlemailadresse, konnte aber meinen blog nicht verlinken, weil er nicht von google ist.

    AntwortenLöschen