Dienstag, 14. Oktober 2008

Schöne Bescherung

Da bringe ich heute zwei Mädels in die Spielgruppe.
Eine triefnasige (leicht verschnupfte) Inge und eine gräsige (seitdem die Augen auf sind) Emma.

Dann komme ich um 12:00 Uhr zur Spielgruppe und will die kleinen Hippen abholen, da sagt mir die Spielgruppenleiterin: "Die ist heute gar nicht gut drauf!" Und weißt in allgemeine Richtung meiner Töchter.
Ich habe natürlich gedacht, sie meint die Emma! Aber wenn es mal so gewesen wäre.
Dann sagte Birgit: "Inge hustet ziemlich und hat zweimal gebrochen. Nicht schlimm, nur so viel Schleim!"
"!!!????!!!!"
Und ich dachte das die Erältung jetzt durch ist....... Sch...... Zu Hause habe ich gleich mal Fieber gemessen. Sie hat leicht erhöhte Temperatur und da habe ich dann beschlossen gleich zur Ärztin zu gehen. Spätestens nachdem sie vor dem Essen, sich selber, mich und den Fußboden weiträumig nach einem Hustenanfall vollgebrochen hatte wäre ich soweit gewesen.
Jetzt schläft sie im Bett ganz ruhig. Ich kann nur hoffen, daß es der Hustenreiz war, der sie brechen ließ und nicht irgendein neuer Mist (Bronchitis oder ähnliches)......

Und ich bin auch nicht ganz koscher. Habe mich auch bei den Mädels angesteckt. Habe jetzt auch Halsschmerzen und gerade etwas Fieber bekommen...... *ächz*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen