Freitag, 26. September 2008

Tagesablauf

Da sich mein Göttergatte heute morgen um 08:00 Uhr mit einem Kollegen zum "Tag zur Förderung der Betriebsintrigen" (Betriebsausflug) verabschiedet hat und er auch erst morgen gegen Mittag (ich hoffe mal, ohne Kopfschmerzen) wiederkommt. Habe ich mich entschlossen, auch einen schönen Tag zu machen.

Erst habe ich die Kinder in der Spielgruppe abgegeben und bin nach Hause gefahren. Nach der Sprengung meiner Küche habe ich mir einen Kaffee gekocht, laute Musik angemacht und etwas gestrickt....
Eine Freundin kam auch noch für eine halbe Stunde auf Visite......

Dann habe ich nicht gekocht, sondern ganz schnöde eine leckere Pizza in den Ofen geworfen. Aber sowohl ich als auch meine Mädels mögen Pizza sehr gerne!
Das Essen lief allerdings nicht so harmonisch ab, wie ich es mir gehofft hatte. Inge hat nur Unsinn mit ihrer Gabel gemacht und nach dreimaliger Ermahnung mit Androhung von Folgemaßnahmen, habe ich dann die Gabel konfisziert und sie dazu verdonnert mit den Fingern zu essen. (Macht sie ja eigentlich sowieso). Du meine Güte. Das Gebrülle war bühnenreif! Die Trinkflasche flog durch die Luft, einige Pizzastücke auch (bis ich den Teller vor dem endgültigen Aus auf dem Boden bewahren konnte) und ihre Unterlage auch.
Mein Gott, kann die kleine Maus kreischen! Alles Wut! Und als ich so langsam merkte, wie mir die Hitze den Nacken hinaufkroch, stand Emma auf, brachte der Inge ihre Unterlage wieder, ihre Trinkflasche und ihren Schmusehasen und fragte sie, ob sie jetzt wieder Essen wolle!

Und was soll ich sagen? Inge wollte. Sie hat sich prompt beruhigt und ich habe ihr den Teller wiedergeben können. Aber die Gabel.....die hat sie nicht bekommen! Und die ganze Zeit hat Emma neben Inge gestanden, sehr leise und ruhig (mamamäßig) auf ihre Schwester eingeredet und Inge hat gestrahlt!

Sollen sie sich ruhig verbrüdern gegen ihre gräßliche Mami! Das ist genau richtig so! Erinnert mich an meine Kindheit und meinen Bruder. Wir haben auch immer zusammen gehalten.

Und gleich kommt Suse zu mir. Dann geht es ab zum Ministricktreff bei Heike. Das wird lustig!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen