Donnerstag, 18. September 2008

Spüllappenselbstversuch - Ergebnis

Aaalso, da hat mir die liebe Heike doch zum Geburtstag einen Spüli gestrickt. Edit: nach einer Rüge von Heike muß ich gestehen, ich habe einen Spüli unterschlagen. Aber zu meiner Entschuldigung führe ich an, daß der einfach viel zu schön zum Benutzen ist. Der wird zur Zeit nur bewundert. Ist also kein richtiger Spüli. Eher ein Spüli ehrenhalber.
Nun ja. Für mich fielen solche Strickausfälle eher unter den Punkt sinnfreies Stricken.
Meine heimlichen Gedanken waren immer: "Wer braucht denn so einen Schei......?!"

Bislang.
Jetzt muß ich nach einigen Tagen der Ausprobiererei (schönes Wort) etwas widerwillig zugeben, daß die Dinger doch ganz gut sind.
Mmmmhh. Na gut, na gut. Das Ding ist sehr gut. Hat auch meinen Göttergatten überzeugt.
Er hat gesagt: "Der Lappen ist gar nicht mal so schlecht!" Das ist höchstes Lob von meinem Mann! Mehr darf man nicht erwarten!

Der Spüli war nicht zu dick und nicht zu dünn. Er wurde in angemessener Zeit trocken und war daher auch nicht muffig. Durch das Muster mit den kraus-rechts gestrickten Maschen bekam man einen schönen "Rubbeleffekt".

Nur zu klein war er. Aber das ist ja ein Manko, welches sich gut beheben läßt.

Fazit: Her mit den Dingern! Ich will mehr. O Gott! Muß ich die jetzt auch stricken? *kreisch*

Kommentare:

  1. Warum denn nur 1 Spüli, es waren doch 2???? amKopfkratz
    Ich glaube, nach dem Testergebniss, muß ich auch einen Testspüli für uns machen. Hier liegt noch so'n uralt braun-beiges Topflappengarn rum.
    Ich muß gestehen, bisher stand ich den Dingern auch seeeehr skeptisch gegenüber - Du warst da für mich das ideale "Opfer" zum Spüli testen (grins)

    viele liebe Grüße
    Heike (
    die jetzt hundemüde ins Bett schlurft)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    ich bitte demütigst um Verzeihung. Es sind selbstredend 2 (ZWEI)Spülis!
    Aber Du glaubst doch wohl selber nicht, daß ich mit dem Schäfchen die Pfannen schrubbe?!?

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  3. Grins :o))


    LG Heike


    P.S.:Jetzt muß ich aber los, die Kinderin die Schule bringen und dann unseren Wochenendeinkauf erledigen

    AntwortenLöschen
  4. So, nun ist es so weit: Auch ich werde in Kürze einen Spüli stricken müssen und du bist Schuld ;O). Wenn eine Spüllappenskeptikerin so begeistert ist, muss ja an den Dingern was dran sein ... ich bin immer noch skeptisch.

    LG Pia

    AntwortenLöschen